Allgemein


Zielgerichtet kommunizieren. Wie sich Vereine, Organisationen und Initiativen in der Öffentlichkeit darstellen können

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe “Kompetent fürs Ehrenamt” spricht der Marketing- und PR-Berater Holger Hagenlocher bei Veranstaltungen in Laupheim, Riedlingen und Ochsenhausen zum Thema “Zielgerichtet kommunizieren. Wie sich Vereine, Organisationen und Initiativen in der Öffentlichkeit darstellen können.”

Marketing- und PR-Berater, Freier Journalist & Dozent

Wearable Computing - CeBIT 2000

Aus die Maus. Die einstige IT-Leitmesse CeBIT wird zu Grabe getragen.

Aus die Maus. Die einstige IT-Leitmesse CeBIT wird zu Grabe getragen.   Nicht ohne Wehmut denke ich an die anstrengenden und gleichzeitig aufregenden Tage bei den jährlichen CeBIT-Messebeteiligungen um die Jahrtausendwende zurück. Bei denen nie gekleckert, sondern meist richtig geklotzt wurde. Ich kann aus der Ferne nicht beurteilen, was letztlich Lesen Sie mehr »


Termine Herbst/Winter 2018/2019

  Auch im Herbst/Winter 2018/2019 bin ich wieder im Land unterwegs, um zu den Themen Öffentlichkeitsarbeit, Marketingkommunikation, Pressearbeit, Soziale Medien, zum Public Affairs Management und zum Einsatz der Sprache in der Kommunikation zu reden. Ganz neu dabei sind auch Vorträge zum Thema Digitalisierung. Mittwoch, 10.10.2018, Öffentlichkeitsarbeit in den Sozialen Medien, Lesen Sie mehr »

Holger Hagenlocher - Termine - Vorträge, Seminare, ,Vorlesungen

PR-Wissen: Wo fangen die Public Relations an – und wo hört die Werbung auf?

Fragt man nach dem Unterschied zwischen den Public Relations (PR) und der Werbung, so scheint die Frage einfach beantwortet. Ganz klar: PR ist, wenn man in der Zeitung steht – und Werbung, das sind die Anzeigen in der Zeitung und die lustigen Spots im Kino oder dem Fernsehen. Doch halt, so einfach ist das nicht. Insbesondere in Zeiten der Sozialen Medien verschwimmen die Grenzen.


Homa Care Fotolia Alexander Raths #44407339

Tue Gutes und rede darüber – Öffentlichkeitsarbeit ambulanter Hospizdienste 5

Ambulante Hospizdienste mangelt es an öffentlicher Wahrnehmung. Deshalb gilt es nach dem Motto “Tue Gutes und rede darüber” aktiv mit der Öffentlichkeit zu kommunizieren, um eine Beziehung zu den relevanten Teilöffentlichkeiten aufzubauen. Die Serie beleuchtet, was die Öffentlichkeitsarbeit/die Public Relations (PR) bewegen können und mit welchen Instrumenten der Betrieb der ambulanten Hospizdienste nachhaltig unterstützt werden kann.