Public Relations


Talente machen im Wettbewerb den Unterschied

Lesedauer: 3 Minuten Die olympischen Spiele sie uns wieder vor Augen geführt: Die Sportler und Sportlerinnen aus der ganzen Welt, die uns mit ihren außergewöhnlichen Leistungen beeindrucken. Außergewöhnliche Talente mit außergewöhnlichen Leistungen.
Auch in der Berufswelt machen Talente im Wettbewerb den entscheidenden Unterschied. Deshalb gewinnt die Suche nach ihnen angesichts des Fachkräftemangels eine immer größere Bedeutung.

In der Berufswelt machen Talente im Wettbewerb den Unterschied. Deshalb gewinnt die Suche nach Talenten angesichts des Fachkräftemangels immer mehr an Bedeutung Bild: (c) mohamed_hassan in Pixabay

Beziehungen im Arbeitgeberumfeld Beziehungsaufbau eines Arbeitgebers zu seinen Bezugsgruppen (c) Holger Hagenlocher

Beziehungsaufbau eines Arbeitgebers zu seinem Umfeld als neuer Ansatz der Human Resources

Lesedauer: 5 Minuten Der Aufbau von Beziehungen zu den Bezugsgruppen eines Arbeitgebers schafft Vertrauen und steigert die Attraktivität eines Unternehmens. Der Beziehungsaufbau erfolgt dabei durch eine strukturierte und zielgerichtete Unternehmenskommunikation. Mit der aktiven Pflege dieser „Employer Relations“ ergibt sich ein neues professionelles Handlungsfeld in der Schnittstelle von PR, Marketing und Human Resources.


Vereinsmesse – Gemeinsam Vereine stärken

Lesedauer: 2 Minuten Am Freitag, 24. September 2021 und am Samstag, 25. September 2021 werde ich mit Vorträgen an der digitalen Vereinsmesse “Gemeinsam Vereine stärken” beteiligt sein.

Die digitale Messe für Vereine und lokale Organisationen gibt Profi-Tipps, wie Vereine mit wirksamer Öffentlichkeitsarbeit auf sich selbst und die vielfältigen Angebote der Vereine aufmerksam machen können.

Neben mir werden der bekannte Fotograf und Speaker Calvin Hollywood, der Schreibtrainer Markus Reiter und der Fachanwalt Dr. Benjamin Stillner mit Vorträgen beteiligt sein.

Vereinsmesse - Gemeinsam Vereine stärken

Krisenkommunikation: Handreichung für ein strategisches Handeln

Krisenkommunikation: Handreichung für ein strategisches Handeln

Lesedauer: 4 Minuten Krisen sind für Unternehmen heute allgegenwärtig. Ob wirtschaftliche Schieflage, Entlassungen, Rückrufaktionen, Betriebsunfälle oder ein Shitstorm in den sozialen Medien. Doch wie kommuniziere ich in einer solchen Krisensituation? Diese Handreichung gibt dazu Hinweise.


Eigenmarketing - Ich-PR - Selbstmarketing - Eigen-PR

Eigenmarketing – Wie vermarkte ich mich selbst?

Lesedauer: 3 Minuten Wer auf dem Arbeitsmarkt mit seinen Stärken sichtbar ist, hat bessere Chancen, den Job zu finden, der den eigenen Wünschen und Vorstellungen entspricht. Wer es gar schafft, mit Eigenmarketing in einem Gebiet als Marke erkannt zu werden, dem stehen die Türen offen. Sich selbst zu vermarkten, also Selbstmarketing zu betreiben, bedeutet Mechanismen und Ansätze aus dem Bereich des Marketings auf die eigene Person anzuwenden und so am Aufbau der eigenen Marke zu arbeiten.


Der Blick von außen: Supervision der Kommunikation

Lesedauer: 2 Minuten Ob Marketingkommunikation oder Öffentlichkeitsarbeit, die Art der Kommunikation von Unternehmen entscheidet über den Kommunikationserfolg. Entscheider aus dem Kommunikationsbereich fehlt aber oft das entsprechende Gegenüber, mit dem die bereits durchgeführten oder geplanten Kommunikationsaktivitäten fachlich kompetent analysiert werden können. Der externe Blick als “Supervisor” hilft bei der Bewertung der eigenen Aktivitäten und unterstützt bei der Suche nach Verbesserungen. Fachliche Kompetenz von außen kann bei allen Maßnahmen Hinweise und Anregungen geben und zur Feinjustierung der Aktivitäten beitragen. So kann Supervision auch den Rücken für strategische (Neu-)Ausrichtungen stärken, weil eine fachliche Absicherung stattfindet.

Holger Hagenlocher - Berater, Coach, Dozent

Gastbeitrag in der Ludwigsburger Kreiszeitung und Interview zum Online-Wahlkampf zur Bürgermeisterwahl in der Schillerstadt Marbach am Neckar

Gastbeitrag in der Ludwigsburger Kreiszeitung und Interview zum Online-Wahlkampf zur Bürgermeisterwahl in der Schillerstadt Marbach am Neckar

Lesedauer: < 1 Minute Am Samstag, 16. Januar 2021, ist in der Ludwigsburger Kreiszeitung mein Gastbeitrag zum Online-Wahlkampf zur Bürgermeisterwahl in der Schillerstadt Marbach am Neckar erschienen.

Zudem wurde ich allgemein zum Thema Kommunikation im Wahlkampf im Hinblick auf die Herausforderungen des Online-Wahlkampfs interviewt.