Einblick – Durchblick – Ausblick: Die Aktion BetriebsFerien schafft Transparenz auf dem Ausbildungsmarkt


Banner zur Aktion BetriebsFerien im Landkreis Esslingen 2017 © Holger Hagenlocher

Banner zur Aktion BetriebsFerien im Landkreis Esslingen 2017 © Holger Hagenlocher

 

Bereits seit Montag, 12. Juni 2017, können sich Schülerinnen und Schüler aus dem Landkreis Esslingen wieder zur “Aktion BetriebsFerien im Landkreis Esslingen“ (http://www.betriebsferien-es.de) anmelden. Die „BETRIEBSFERIEN“ dienen der beruflichen Orientierung und finden jährlich während der Sommerferien statt. Teilnehmen können alle Schülerinnen und Schüler, die 13 Jahre oder älter sind. Die diesjährigen Termine zur „Aktion BetriebsFerien“ finden vom 27. Juli bis zum 8. September in zahlreichen Betrieben im Landkreis Esslingen statt. Die Anmeldung ist bis zum 13. Juli 2017 unter www.betriebsferien-es.de möglich. Seit Beginn der „BetriebsFerien“ im Jahr 2005 wird die Aktion kontinuierlich von der Agentur Holger Hagenlocher – Agentur für Marketing, PR & Sales Support (http://www.hagenlocher.net) mit Marketing-Beratung, PR-Unterstützung sowie Marketing-Dienstleistungen (Print, Web, Social Media) unterstützt.

 

Wer sich frühzeitig über Ausbildungsmöglichkeiten und die Voraussetzungen informiert, ist darauf vorbereitet, wie es nach der Schule weitergeht. Auch Unternehmen und Institutionen wollen rechtzeitig wissen, wie die Bewerbersituation ist. Denn der immer stärker spürbare Fachkräftemangel brennt vielen Firmen bereits jetzt unter den Nägeln.

Seit 13 Jahren sind wir Agenturpartner der Aktion

Damit Transparenz geschaffen wird und ein Austausch stattfinden kann, wurden bereits vor dreizehn Jahren die „BetriebsFerien“ ins Leben gerufen. Die Aktion trägt seitdem den passenden Untertitel „Einblick – Durchblick – Ausblick“. Und so öffnen Jahr für Jahr Betriebe ihre Türen für möglichst viele Einblicke.

Plakat zur Aktion BetriebsFerien im Landkreis Esslingen 2017 © Holger Hagenlocher

Plakat zur Aktion BetriebsFerien im Landkreis Esslingen 2017 ©Holger Hagenlocher

 

Seit dem Beginn der Aktion im Jahr 2005 betreue ich mit meiner Agentur (http://www.hagenlocher-pr.de) die Aktion BetriebsFerien, die sich seitdem als fester Bestandteil im Programm der Wirtschaftsförderung des Landkreises Esslingen etabliert hat. Die Aktion wird unter anderem vom Bündnis Fachkräftesicherung im Landkreis Esslingen (http://www.perspektive-es.de) unterstützt, das wir ebenfalls kontinuierlich als Agentur betreuen.

Meine Agentur ist verantwortlich für den Internetauftritt, die Facebook-Aktivitäten (Social Media-Redaktion und Facebook-Werbekampagne), die Redaktion und Gestaltung des Terminheftes sowie die Gestaltung des Veranstaltungsplakates. Ebenso war ich von Anfang an beratend bei der Konzeption der Aktion aktiv und unterstütze bis heute das Landratsamt bei der Planung, Organisation und Durchführung der Aktion. Ein besonderer Dank geht deshalb an den den Sachgebietsleiter Wirtschaft und Tourismus beim Landkreis Esslingen, Herrn Markus Grupp, für das langjährige Vertrauen in meine Arbeit sowie an die zuständige Projektleiterin bei der Kreiswirtschaftsförderung beim Landkreis Esslingen, Frau Miriam Zahn, für die seit Jahren reibungslose und sehr konstruktive Zusammenarbeit.

 

So viel gab es noch nie: 60 Termine in den Sommerferien

Auch in diesem Jahr kann die „Aktion BetriebsFerien im Landkreis Esslingen“ wieder einen neuen Rekord vermelden. Stolze 60 Termine haben die Organisatoren von der Landkreis-Wirtschaftsförderung zusammengetragen. So viele wie noch nie. Das bedeutet auch, dass die Bereitschaft der Unternehmen ungebrochen ist, zukünftige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kennenzulernen.

Bei den „BetriebsFerien“ können sich die jungen Leute direkt in den Betrieben über viele verschiedene Ausbildungsberufe informieren. Sie lernen Unternehmen von innen kennen, erfahren etwas über die notwendigen Voraussetzungen für einen Ausbildungsberuf und für eine neigungsgerechte Ausbildungsplatzwahl. Der Austausch mit vor Ort tätigen Auszubildenden, eigenes Ausprobieren und praktisches Tun sollen ebenfalls bei der Suche nach dem passenden Beruf helfen.

Anmeldung noch bis zum 13. Juli 2017 möglich

Das Angebot an Terminen deckt ein breites Spektrum an Ausbildungsberufen ab. Aus den angebotenen 60 Terminen können Jugendliche bis zu drei Termine auswählen und diese dann in den Sommerferien besuchen. Der Anmeldeschluss ist der 13. Juli 2017.

Das Terminheft ist unter anderem beim Landratsamt Esslingen, den Städten und Gemeinden im Landkreis Esslingen, den Jugendhäusern sowie bei vielen Schulen erhältlich. Zudem kann das Terminheft über die Homepage des Landkreises Esslingen, www.landkreis-esslingen.de unter der Rubrik „Wirtschaft“ eingesehen und heruntergeladen werden. Ebenso ist ein „Download“ von Heft und Plakat zur Aktion unter: http://www.betriebsferien-es.de/service/heftundplakat/ möglich.

Weitere Informationen zur Aktion BetriebsFerien gibt es bei: Frau Miriam Zahn, Landratsamt Esslingen, Wirtschaftsförderung, Telefon 0711 3902-42092.

Das wollen Sie auch?

Wenn Sie ein ähnliches Projekt planen und Beratung oder Unterstützung benötigen, schreiben Sie mir einfach und unkompliziert eine E-Mail an: betriebsferien@hagenlocher-pr.de oder hinterlassen Sie hier einen Kommentar.

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.